Mein Rosinenbomber - Oxfam - Günstig einkaufen für den guten Zweck in Berlin (09:23 Uhr 26.09.2021)

Einkaufen für den guten Zweck

Oxfam Berlin 300„Wir machen Überflüssiges flüssig!“ lautet das Motto der Oxfam Shops. Denn alle Erlöse aus dem Verkauf gespendeter Gegenstände wie Kleidung, Bücher oder Haushaltswaren fließen in Projekte gegen Armut. T-Shirts gibt es schon ab 4,50. Ziel des Vereins ist die weltweite Linderung von Not, Armut und sozialer Ungerechtigkeiten – ungeachtet von Religion oder nationaler Zugehörigkeit.

Oxfam Bücher 300Schon im Jahr 1985 in Bonn entstand der erste Oxfam Shop in Deutschland. Schritt für Schritt baute der gemeinnützige Verein ein außergewöhnliches Secondhand-Shopsystem auf. Die Shops werden von Spendern gespeist, die Kleidung, Hausrat, Bücher, CDs und weitere Gebrauchsartikel nicht mehr benötigen. Dabei legt Oxfam großen Wert auf ein attraktives Warenangebot. Dazu gehören übrigens auch Produkte aus fairem Handel wie Kaffee, Tee, Honig und Süßwaren.

Oxfam steht für das Oxford Committee for Famine Relief, das bereits 1942 von vier Engländern und einem Deutschen in Oxford gegründet wurde. Seit Ende der 50er Jahre konzentriert sich die Arbeit auf die Linderung der Not in den Entwicklungsländern. Hierzulande arbeiten das 1.800 Ehrenamtliche in den 30 Oxfam Shops.

Öffnungszeiten:
Mo. – Fr. von 10 bis 19 Uhr
Sa. von 10 bis 14 Uhr

Rosinen (Beispiele)
T-Shirt für 4,50 bis 6 Euro
Hose für 6,50 bis 9,50 Euro
Blazer 9,50 bis 12 Euro
Kleider/Kostüme von 12 bis 16 Euro
Bücher ab 2,50 Euro bis 10 Euro

Oxfam Deutschland e.V.
Schönhauser Allee 118a
10437 Berlin

www.oxfam.de

Ähnliche Seite bei Mein Rosinenbomber: Wäscherei Mangelware Berlin-Schöneberg

Bezirk Pankow - Mein Rosinenbomber - Berlin gut und günstigBezirk Pankow