Mein Rosinenbomber - Fliegerladen TAKE OFF Berlin Tempelhof, Platz der Luftbrücke (17:21 Uhr 26.10.2020)

Wer hier nicht abhebt, der ist selber schult!

Der Fliegerladen TAKE OFF an der Grenze zwischen Tempelhof und Kreuzberg, gegenüber der berühmten „Hungerharke“ am Platz der Luftbrücke, ist ein echter Geheimtipp, der überwiegend von Stammkunden besucht wird. Wer noch nicht dazugehört, kann gar nicht verhindern, dass er bei gut 5.000 Produkten rund ums Fliegen auf den Geschmack kommt. MEIN ROSINENBOMBER machte eine Zwischenlandung.

Der Traum vom Fliegen in allen Variationen

Mein Rosinenbomber Fliegerladen Tempelhof Take Off Gutes für Berlin Brandenburg 300x250© Thomas MatzatWolfgang Witzke, Fliegerladen TempelhofBetreiber Wolfgang Witzke hat seinen Flieger- laden ganz bewusst im „Tante-Emma-Stil“ gestaltet, in dem jeder nach Herzenslust stöbern kann. An den Decken hängen Flug- zeugmodelle in allen Größen, in den Regalen stapeln sich Bücher, Flugkarten, Miniaturmodelle von Flugzeugen aus allen Epochen, einige, mit Solarzellen ausgestattet, bewegen sich bei Licht und blinken, Kalender mit Fliegermotiven für 2013, ebenso Weihnachts- und Geburts- tagskarten, und, wie jedes Jahr im Herbst, Drachen mit Flugzeugmotiven. Letztere kann man gleich auf dem benachbarten Gelände des Flughafens Tempelhof steigen lassen.




Ein Kenner des Fliegens und der Flughäfen am Originalschauplatz

Apropos Flughafen Tempelhof. Wolfgang Witzke betreibt seinen Fliegerladen seit 1992 und seit 1999 am jetzigen Standort in unmittelbarer Nähe des im Oktober 2008 geschlossenen Mein Rosinenbomber Fliegerladen Tempelhof Take Off Gutes für Berlin Brandenburg 300x250© Thomas MatzatIm Fliegerladen TempehofZentralflughafens, viele seiner Kunden waren und sind Piloten, Crews und Luftfahrtfachleute. Damit ist er ein absoluter Kenner der Berliner Flughafen-Thematik, die es ja schon seit Jahren in sich hat. Ob die Schließung von Tempelhof oder die Eröffnung des neuen Flughafens in Schönefeld - im direkten Gespräch erfährt man doch einiges, was man vorher nicht wusste.

Wer sich als echter Aviator ausstatten will, kann dies hier natürlich auch tun. Piloten-Leder-jacken, stilechte Taschen, Kappen, Pilotenbrillen und allerlei schicke Accessoires wie Gürtel in Form von Anschnallgurten, hat Witzke ebenfalls um Programm. Und der Radiowecker, mit dem man stilvoll in den Tag startet, gibt es hier in Form eines historischen Funkgerätes. Wem das noch nicht stilecht genug ist, genehmigt sich eine Flasche Wein von der Sorte, die 1930 an Bord des Zeppelins gereicht wurde, selbstverständlich mit Originaletikett.

Rosinen

Für MEIN ROSINENBOMBER ist der Fliegerladen natürlich eine echte Oase, eine Qualitätsrosine, in der man in jeder Preiskategorie etwas findet. Es gibt Fliegerkarten für günstige 1 Euro und Piloten-Lederjacken zwischen 400 und 600 Euro. Und natürlich tausende Teile dazwischen. Wer mehr wissen will, schaut sich im Shop auf der Website um.

Öffnungszeiten

Mo – Fr von 9.00 Uhr bis 18.30 Uhr
Sa von 9.00 Uhr bis 15.00 Uhr

TAKE OFF - Der Fliegerladen
Tempelhofer Damm 2
12101 Berlin

www.der-fliegerladen.de

Ähnliche Rosine bei Mein Rosinenbomber: Flugsimulator Berlin Wedding

Bezirk Tempelhof-Schöneberg - Mein Rosinenbomber - Berlin gut und günstigBezirk Tempelhof-Schöneberg